Lesezeit ca.: 1 Minuten, 21 Sekunden

Seit sechs Wochen sorgt das Wirtshaus Platzhirsch bereits für bayerisches Biergarten-Feeling am Main. Wir testeten gestern den Newcomer im Rudererdorf und können nur sagen: „Sauguad!“

Platzhirsch Biergarten und Wirtshaus am Mainufer
Platzhirsch Biergarten und Wirtshaus am Mainufer
Im Schatten der zwei großen Bäume ließen wir uns zum Einstieg die herzhafte Brotzeit mit Obatzda auf dem Holzbrettl und Weißwürste aus der Landmetzgerei schmecken. Danach gab’s den original Münchener Schweinsbraten mit Dunkelbiersauce, hausgemachten Breznknödeln und Krautsalat sowie Hax’n und Hendl, frisch aus dem Ofen. Dazu natürlich frisch gezapftes Paulaner vom Fass! Alle Speisen waren von ausgezeichneter Qualität wie auch der zünftige und aufmerksame Service, der trotz schweißtreibender Temperaturen sowie vollem Haus keinen Gast lange auf seine Bestellung warten ließ. Neben der exponierten Lage am Oberräder Ufer nahe der Gerbermühle und der tollen Karte, erfreuten uns übrigens auch die fairen Preise. Für Tante Paulas ofenfrischen Apfelstrudel mit Bourbon-Vanilleeis war dennoch kein Platz mehr.

Platzhirsch Biergarten am Mainufer 2Beim Absacker gesellte sich Betriebsleiterin Alexandra Philipp zu uns. In Frankfurt ist sie vielen sicher noch bekannt aus der Kleiderfabrik Philipp in Hanau, die kürzlich an die Camp David Gruppe verkauft wurde. Über den Verkauf der Kleiderfabrik berichtet sie mit einem lachendem und  einem weinenden Auge. Zwar sei für sie und ihre Familie damit eine Ära zu Ende gegangen jedoch gelte ihre Leidenschaft dem Kontakt zu Kunden und Gästen. Diese könne sie in der Gastronomie mehr als im einstigen Familienunternehmen ausleben. Das Platzhirsch sollte im übrigen ursprünglich mit Sascha Hess (HesseWirtschaft) an den Start gehen. Nun stehen vier bekannte Frankfurter Unternehmer hinter dem Konzept, darunter Sebastian Klüh und der bekannte Frankfurter Rechtsanwalt Jürgen Heberer.

Tipp: Ab Mitte Juli bietet das gastronomische Quartett seinen Gästen ein weiteres Schmankerl: jeden Sonntag Frühschoppen mit Jazzbrunch. A moads Gaudi für Gaumen und Ohren!

Platzhirsch
Bayerischer Biergarten und Wirtshaus
Mainwasenweg 34
Rudererdorf am Sachsenhäuser Mainufer
Telefon: 069-69766610

Täglich von 11 bis 23 Uhr

www.frankfurt-platzhirsch.de