Modern, kraftvoll, revolutionär – ein echter Freygeist. Das innovative e-Bike des gleichnamigen Berliner Startups markiert einen Meilenstein: Mit schlanken 12 Kilo rollt das ästhetische Gefährt an den Start und garantiert – ob mit oder Zuarbeit des Motors – durch seine Leichtigkeit ein beflügeltes Fahrvergnügen.

Der Clou: Die motorisierte Kraftquelle ist in die Hinterradnabe integriert, während sich der Akku im Unterrohr versteckt. Hightech auf höchstem Niveau, das man nicht sieht, aber spürt.

www.freygeist-bikes.com