Audemars Piguet Code 11.59
Audemars Piguet Code 11.59

Audemars Piguet präsentiert mit der „Code 11.59“ eine neue Kollektion mit drei Werken für 13 Modelle. Die achteckige Form vom Erfolgsmodell „Royal Oak“ findet sich nur noch im Mittelgehäuse wieder. Das doppelt gekrümmte Saphirglas sorgt für einen ungewohnten optischen Effekt beim Blick auf das schwarz lackierte Zifferblatt.

www.audemarspiguet.com

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here