Fast schien es, als wären die Zeiten römischer Mode vorbei. Allerdings sorgen seit einigen Jahren junge Designer aus der italienischen Hauptstadt für frischen Wind, wie Stella Jean, die mit bunten Kombinationen und jugendlichem Stil überzeugt und klassische Schnitte mit farbenfrohen Stoffen kombiniert.

www.stellajean.com

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here