Schon seit ihrer Gründung im Jahr 1961 hat die Firma „Sinn Spezialuhren“ ihren Sitz in Frankfurt. Bedingt durch das stetige Wachstum des traditionellen Unternehmens, wurde der ursprüngliche Firmensitz in Rödelheim jetzt aber zu klein: Mit einem offiziellen Festakt eröffnete Inhaber Lothar Schmidt daher kürzlich den neuen Hauptsitz in Sossenheim.

Ein Uhrenmeister von Sinn bei der Arbeit

Im Rahmen der Feierlichkeiten, an denen auch Wirtschaftsdezernent Markus Frank teilnahm, gab es nicht nur eine Führung durch die neuen Räumlichkeiten, sondern auch die Präsentation des limitierten Jubiläumsmodells EZM 1.1.

Sinn Spezialuhren

Wilhelm-Fay-Straße 21, Sossenheim
www.sinn.de