Nachwuchs für das Cron am Hafen: Am Samstag eröffnete Maren Altpeter, die bereits mit ihrem Restaurant am Westhafen gastronomische Erfolge feiert, im Holzhausenviertel die Croneria Europa.

Acht Wochen lang wurden zuvor die Räumlichkeiten der ehemaligen „Trattoria Europa“, an deren Stelle jetzt die Croneria tritt, von Grund auf renoviert – ein Aufwand, der sich gelohnt hat: Gedeckte Töne an den Wänden und dunkle Ledermöbel sorgen im Inneren für ein stilvolles, gemütliches Ambiente. „Das Highlight ist unser begehbarer Weinschrank. Der dient zum einen als Verkaufsraum, zum anderen können die Gäste aber auch direkt den Wein für ihr Menü wählen“, freute sich Maren Altpeter bei der Eröffnung.

Gedeckte Töne an den Wänden und dunkle Ledermöbel sorgen in der Croneria Europa für gemütliches Ambiente
Gedeckte Töne an den Wänden und dunkle Ledermöbel sorgen in der Croneria Europa für gemütliches Ambiente

Bewährtes Konzept

Wer das Restaurant betritt, wird vom charmanten Restaurantleiter Giacomo Ottomanelli empfangen, dem ehemaligen Gastgeber der Trattoria. Die Regie in der Küche hat hingegen Hicham Dehmani übernommen. Er stand bereits im Cron am Hafen hinter dem Herd. Und auch in kulinarischer Sicht bleibt die Croneria bei Altbewährtem: „Die Gäste können sich genau wie im Cron auf klassisch-mediterrane Küche freuen“, so die Gastronomin.  „Unser beliebtes 13-Gänge Degustationsmenü bieten wir hier ebenfalls an. Außerdem wird es ab Oktober an jedem Sonntag ein umfangreiches Brunchangebot geben.“

Mediterranes Wohnzimmer

Die Croneria hat sieben Tage die Woche geöffnet, Stammgästen und Neugierigen stehen ab sofort die Restauranttüren offen. Maren Altpeters Wunsch für ihr neues Lokal steht fest: „Wir verstehen uns als mediterranes Wohnzimmer im Holzhausenviertel. Unsere Gäste sollen sich hier einfach ganz wie zuhause fühlen.“

Croneria Europa

Eschersheimer Landstr. 142, Holzhausenviertel
Tel: 069-552178
www.croneria-europa.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr 11.30-14.00 und 18.00-22.00
Sa 18:30-23:00
So 10:00-14.00 Uhr (Brunch) und 18.00-22.00
Mittwoch Ruhetag