Hier treffen Hightech-Medizin und ein interdisziplinäres Team hochspezialisierter Fachärzte zusammen, um ein in Rhein-Main einzigartiges ganzheitliches Konzept von Diagnostik und Therapie anzubieten. Doch nicht allein die erstklassige medizinische Versorgung macht die Main-Taunus Privatklinik zu einer der ersten Adressen für Patienten aus ganz Deutschland und dem Ausland: Ein engagiertes Patientenmanagement sorgt dafür, dass Klinikaufenthalte perfekt geplant und umgesetzt werden. Und das mit dem gewissen Etwas…

Gynäkologe und Geburtshelfer Dr. Dietrich Mosch sorgt für einen perfekten Start – für Mutter und Baby!
Gynäkologe und Geburtshelfer Dr. Dietrich Mosch sorgt für einen perfekten Start – für Mutter und Baby!

Probleme mit der Bandscheibe oder den Gelenken, ein Unfall oder eine Verletzung beim Sport – Alltag und Freizeit halten viele „Überraschungen“ bereit, die uns von der einen auf die andere Sekunde und natürlich stets zum unpassendsten Zeitpunkt treffen können. Denn wer kann sich heutzutage schon noch lange Ausfallzeiten und monatelange Therapie- und Rehabilitationsmaßnahmen leisten? Privatdozent Dr. Uwe Horas von der Main- Taunus Privatklinik weiß um diese Sorge.

Schnell wieder fit…

„Zu unseren Patienten zählen viele Führungskräfte und Manager, die beruflich stark eingebunden sind und dementsprechend den Fokus auf einen raschen Behandlungserfolg legen“, erklärt der Belegarzt der Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin. „Unser Team aus erfahrenen Spezialisten bietet genau das: eine profunde Diagnostik, der effektive Therapiemaßnahmen auf dem neuesten Stand von Medizin und Technik folgen. Interdisziplinär und mit individueller persönlicher Zuwendung. Denn modernste Medizintechnik und innovative Behandlungsverfahren sind nicht alles, wenn es darum geht, eine nachhaltige Heilung zu erziehen. Der Betreuungsaspekt ist uns sehr wichtig: Kein Patient bleibt mit offenen Fragen zurück oder wird von Arzt zu Arzt gereicht. Bei uns hat man einen festen Ansprechpartner, der alle Schritte genauestens erörtert. Vertrauen und das Gefühl, bestens aufgehoben zu sein – das ist es, was wir unseren Patienten bieten wollen.“

…dank Medizin der Zukunft

Claudia Krummeck heißt die neuen Kunden der Main-Taunus Privatklinik herzlich willkommen.
Claudia Krummeck heißt die neuen Kunden der Main-Taunus Privatklinik herzlich willkommen.
Die neuesten Operationstechniken wie minimalinvasive Verfahren, Fast-Track-Operationen und mikrochirurgische Techniken machen es möglich, dass die Aufenthaltsdauer und die Rekonvaleszenz- Phase in der Privatklinik nach vielen operativen Eingriffen deutlich kürzer ausfällt als üblich. Zum Beispiel im Fall, dass ein Patient ein neues Hüft- oder Kniegelenk benötigt. „Materialien, Geräte und Verfahren entsprechen der modernsten State-of-the-Art Medizin. Nicht zu vergessen: die hohe Kompetenz und Erfahrung unseres Ärzteteams“, sagt Dr. Uwe Horas. Und auch für die schwersten Fälle ist man hier bestens gerüstet: Die Unfallchirurgie bietet eine Rundum-Versorgung für Schwerstverletzte – samt Hubschrauberlandeplatz für Notfälle und Top-Spezialisten im Bereich der Traumatologie. „Zudem kommt uns hier einmal mehr das interdisziplinäre Klinik-Konzept zugute“, ergänzt der Unfallchirurg, Orthopäde und Sportmediziner und betont, wie wichtig in diesem Zusammenhang auch die Zusammenarbeit mit der Abteilung für
Wirbelsäulenund Neurochirurgie ist.

Einchecken und wohlfühlen

Unfallchirurg, Orthopäde und Sportmediziner Dr. Uwe Horas im Patientengespräch
Unfallchirurg, Orthopäde und Sportmediziner Dr. Uwe Horas im Patientengespräch
Im Grunde ist die Bezeichnung Klinik nur der Tatsache geschuldet, dass hier ein Ärzteteam aus mehr als dreißig Spezialisten das gesamte Leistungsspektrum moderner Medizin – von der Geriatrie bis zu hochspezialisierten chirurgischen Eingriffen – abdeckt: In der Main-Taunus Klinik hat man die Wahl zwischen Ein- und Zweibettzimmern sowie einer 35-Quadratmeter-Suite mit Wohnbereich. Das Team des Patientenmanagements ist von Montag bis Sonntag rund um die Uhr am Empfang erreichbar, um Fragen zu beantworten oder spezielle Wünsche zu erfüllen. Wie im Hotel! „Bei uns checkt man ein“, bestätigt Claudia Krummeck, kaufmännische Leiterin der Main-Taunus Privatklinik. „und erhält in erstklassiger Hotelatmosphäre eine hervorragende Behandlung. Unser mehrsprachiges Team ist engagiert, empathisch und professionell und wird den Bedürfnissen unserer Kunden aus In- und Ausland immer wieder gerecht. Die beste Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg sind, ist das positive Feedback unserer zufriedenen Kunden.“

Ein perfekter Start

Um entspannt anzukommen und noch entspannter einzuchecken, können Patienten der Main-Taunus Privatklinik den exklusiven Limousinen-Service nutzen.
Um entspannt anzukommen und noch entspannter einzuchecken, können Patienten der Main-Taunus Privatklinik den exklusiven Limousinen-Service nutzen.
„Natürlich sind wir nicht nur im Krankheitsfall ein kompetenter Ansprechpartner“, betont Claudia Krummeck. „Wie in allen Abteilungen ist auch unsere Geburtsklinik voll und ganz darauf ausgerichtet, den Kundinnen die bestmögliche medizinische Versorgung, gepaart mit menschlicher Zuwendung und dem besonderen Wohlfühlambiente unseres Hauses, zu bieten.“ Das bestätigt auch der Belegarzt der Klinik für Operative Frauenheilkunde und Geburtshilfe Dr. Dietrich Mosch. „Eine Geburt ist in erster Linie ein freudiges Ereignis, das man nicht mit Krankenhaus in Verbindung bringen mag. Aus diesem Grund fühlen sich unsere Kundinnen hier auch besonders wohl, denn das Ambiente der gesamten Klinik gleicht in der Tat eher dem eines Wellness-Centers.“ Dennoch, so der erfahrene Gynäkologe und Geburtshelfer, sei man in der Klinik auch für alle anderen Eventualitäten gerüstet: „Im Bereich der Gynäkologie bieten wir das gesamte gynäkologisch-operative Spektrum an, einschließlich innovativer Operationstechniken im Bereich der Onkologie und der Beckenbodenchirurgie. Bei der Geburtshilfe sehe ich es als Aufgabe, jeder Frau eine individuelle Geburt zu ermöglichen, die ihre Wünsche und Vorstellungen berücksichtigt. Ziel ist es, den natürlichen Geburtsverlauf zu fördern. Unterstützend können dabei – je nach Wunsch – Homöopathie, Akupunktur, Aromatherapie und Entspannungsbäder eingesetzt werden.“ Ob für einen guten Start ins Leben, professionelle Versorgung im Fall der Fälle oder eine erstklassige Vorsorge aus dem umfangreichen Check-Up-Programm – „In der Main-Taunus Privatklinik“, so Claudia Krummeck abschließend, „wollen wir neue Maßstäbe in Sachen medizinische Dienstleistung setzen. Und ich bin überzeugt, wir sind auf dem richtigen Weg.“ (nr)

www.main-taunus-privatklinik.de