Torsten Thum BMW Niederlassungsverbund Mitte
Torsten Thum BMW Niederlassungsverbund Mitte

Der BMW Niederlassungsverbund Mitte hat einen neuen Leiter Vertrieb Neue Automobile: Torsten Thum (46) hat die Position im Januar übernommen. Er folgt damit auf Carsten Bödecker, der seit Januar eine neue Herausforderung als Verkaufsleiter Neue Automobile in der BMW Niederlassung Kassel angetreten hat.

Bereits seit 2016 leitete Torsten Thum zudem den Vertrieb Gebrauchte Automobile. Zum Niederlassungsverbund Mitte und damit in Thums Verantwortungsbereich gehören die BMW Niederlassungen Frankfurt, Offenbach, Darmstadt, Kassel und Dreieich. „Die Leitung des Gesamtvertriebs ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die ich mit großer Freude und hoher Motivation übernehme“, sagt Torsten Thum. „Mein Ziel ist es, die BMW Erfolgsgeschichte fortzuschreiben und unsere starke Marktposition weiter auszubauen.“

Torsten Thum ist seit mehr als 26 Jahren in der Automobilbranche und seit 13 Jahren für die BMW Group tätig. Von 2005 bis 2013 war er bei einem BMW Vertragspartner beschäftigt. Anschließend übernahm er die Leitung der BMW Niederlassung Offenbach, von wo er im März 2015 in gleicher Position in den Hauptbetrieb der BMW Niederlassung Frankfurt wechselte. Ab Mitte 2016 leitete er dann die BMW Niederlassung Dreieich und übernahm parallel dazu für den Niederlassungsverbund auch die Leitung des Vertriebs Gebrauchte Automobile.

Top informiert!

   
Die besten Events
Aktuelle News
Neueröffnungen
Premium-Angebote

Anmeldung erfolgreich. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails.

Da ist etwas schief gelaufen.