StartNewsAbacis „Baustellen-Party“ - Hier traf sich Frankfurt