Mäzenin Manuela Schmid und Condor-Chef Ralf Teckentrup
Mäzenin Manuela Schmid und Condor-Chef Ralf Teckentrup

Gemeinsam feiern, gemeinsam spenden: Zum neunten Mal fand die Charity-Gala im Bad Nauheimer Hotel Dolce zugunsten der inklusiven Sophie-Scholl-Schule Wetterau statt. Organisiert wird die Gala von Andreas Weigand, Oliver Wohlers und Condor-Chef Ralf Teckentrup, die sich als Eltern von Kindern mit Handicap engagieren.

Ziel des Events sei es, diesen Kindern eine individuelle Entfaltung zu ermöglichen, so Schirmherrin Regine Sixt. Sie zählte, zusammen mit Dr. Dr. h.c. Manuela Schmid zu den Großspenderinnen des Abends. TV-Moderator Oliver Pocher führte wie gewohnt humorvoll durch den Abend. Zusätzlich wurden Spendengelder über eine große Tombola akquiriert. Dank DJ Felix Moese und Sänger Justin Gabriel herrschte auf der After-Show-Party beste Stimmung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here