Thomas Cook Deutschland-Chef Christoph Debus, Condor Operations-Geschäftsführer Christian Schmitt, Thomas Cook-CEO Peter Fankhauser und Condor-CEO Ralf Teckentrup
Thomas Cook Deutschland-Chef Christoph Debus, Condor Operations-Geschäftsführer Christian Schmitt, Thomas Cook-CEO Peter Fankhauser und Condor-CEO Ralf Teckentrup

Sie ist zur Tradition geworden: Die alljährliche Condor Talk Night in der Kameha Suite. Rund 500 Gäste wollten auch 2018 bei dem Get-together von Condor-Geschäftspartnern sowie Vertretern aus der Reisebranche dabei sein. Mit von der Partie: Der Thomas-Cook- CEO Peter Fankhauser und Condor-CEO Ralf Teckentrup, der in diesem Jahr auf seine bereits so manche Male geäußerte, markige Kritik verzichtete.

Ralf Teckentrup begrüßt die Gäste
Ralf Teckentrup begrüßt die Gäste

Über warme Worte freute sich später auch Sportreporterlegende und Vielflieger Rolf Töpperwien, der anlässlich seines hundertsten Condor-Flugs ein großes Modellflugzeug geschenkt bekam. Die Korken knallten nicht zuletzt, weil Heribert Diehl, langjähriger Geschäftsführer bei Gebr. Heinemann, die Nacht zum Anlass nahm, seinen Geburtstag in großer Runde zu feiern.

Top informiert!

   
Die besten Events
Aktuelle News
Neueröffnungen
Premium-Angebote

Anmeldung erfolgreich. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails.

Da ist etwas schief gelaufen.