Global Sales Director Erik Wilkinson mit Eton-CMO Carina Ertl und Sales Director Oliver Lübbenjans
Global Sales Director Erik Wilkinson, Eton-CMO Carina Ertl und Oliver Lübbenjans (Sales Director)

Die schwedische Hemdenmanufaktur Eton erobert Frankfurt. Am Kaiserplatz findet sich die deutschlandweit erste Filiale des Edel-Hemden-Labels, die gestern feierlich im Ehrenhof des Frankfurter Hof eingeweiht wurde.

Im Store dürfen die Herren fortan das erwarten, was Eton seit 1928 auszeichnet. Hochwertige Hemdenkollektionen wie die klassische „Eton Collection“ oder „Unbuttoned“- Reihe, aber auch Accessoires wie Fliegen, Krawatten oder Schals.

Der neue Eton Store in Frankfurt
Der neue Eton Store in Frankfurt

 

Die Maxime des Labels, das sich in Frankfurt insbesondere auf das Business-Segment konzentrieren will: Traditionelle Handwerkskunst trifft auf hohe Qualität, klassische Elemente auf moderne Schnittführung.

Erfreulicher Nebeneffekt: Eton macht nicht nur die Männer der Stadt, sondern auch Frankfurt selbst ein bisschen schöner. Nachdem das benachbarte Café-Restaurant Oscar´s im Frankfurter Hof kürzlich einem architektonischen Facelift unterzogen wurde und nun die noble Eton-Dependance auf 50 Quadratmetern am Platz residiert, wird die Adresse ihrem hoheitlichen Namen mehr und mehr gerecht.

Und auch einen Willkommensgruß haben die Schweden mitgebracht. Unter dem Stichwort „Me and my Eton“ erhalten Kunden im Frankfurter Store einen Rabatt von 15%.

Eton Frankfurt

Friedensstraße 12, Frankfurt Innenstadt
neben Steigenberger Frankfurter Hof
www.etonshirts.com