Beef!“ hat sich als Kochmagazin „für Männer mit Geschmack“ längst auf dem deutschen Markt etabliert. Jetzt soll aber nicht mehr nur den Lesern das Wasser im Munde zusammenlaufen: Die Zeitschrift hat ihre eigene Gastronomie-Marke lanciert. In Kooperation mit dem Betreiber Marché International (Mövenpick-Gruppe) eröffnet noch in diesem Sommer das Restaurant „Beef! Grill & Bar“ in der Europaallee in Frankfurt.

So wird es im 'Beef! Grill & Bar' aussehen
So wird es im ‚Beef! Grill & Bar‘ aussehen

„Als Messestadt und mit seiner Lage in der Mitte Deutschlands ist Frankfurt für uns der ideale Standort, um mit unserem Restaurantkonzept zu starten“, erklärt uns Beef!-Chefredakteur Jan Spielhagen. Dass das Magazin jetzt auch in der Gastronomie Fuß fasst, ist für ihn nur konsequent: „Seit es ‚Beef!‘ gibt, wollen wir unsere kulinarische Leidenschaft weitergeben. Das können wir mit einem eigenen Lokal jetzt umso besser.“

Steak ist Star

Das Konzept des Restaurants mit 130 Sitzplätzen und großzügiger Terrasse liegt auf der Hand: Star der Speisekarte ist natürlich das Steak. An einem großen Grill sollen die Gäste live bei der Zubereitung diverser Fleischspezialitäten zusehen können. Doch auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten: Auf dem Rost sollen zusätzlich diverse Gemüse-Kreationen landen.

Top informiert!

   
Die besten Events
Aktuelle News
Neueröffnungen
Premium-Angebote

Anmeldung erfolgreich. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails.

Da ist etwas schief gelaufen.