Der 172 Meter hohe Grand Tower auf der Frankfurter Europa Allee
Der 172 Meter hohe Grand Tower auf der Frankfurter Europa Allee

Es ist der höchste Wohnturm Deutschlands: 172 Meter schießt der Grand Tower im Europaviertel in die Luft, von den oberen Etagen reicht die Aussicht über die Frankfurter Skyline bis hin zum Taunus. Im September wurde nun Richtfest gefeiert, bevor das 51-geschossige Hochhaus dann im kommenden Jahr bezugsfertig sein soll.

Neben luxuriösen Wohnungen, einem knapp 1.000 Quadratmeter großen Dachgarten sowie einem Sonnendeck können sich die künftigen Bewohner auch über einen Concierge-Service freuen. Schon jetzt sind nahezu alle der 418 Wohnungen verkauft. „Der preisgekrönte Grand Tower soll das Verbindungsstück zwischen dem neuen Europaviertel und dem gewachsenen Frankfurt darstellen“, so der Geschäftsführer des verantwortlichen Projektentwicklers gsp Städtebau Jürgen Blankenberg.

Top informiert!

   
Die besten Events
Aktuelle News
Neueröffnungen
Premium-Angebote

Anmeldung erfolgreich. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails.

Da ist etwas schief gelaufen.