Im Gesellschaftshaus des Palmengartens wurden bei der 36. GWA Effie-Awards Gala die effektivsten Kampagnen der Marketingkommunikation des Jahres gewürdigt. Erstmals verliehen wurde der Grand Effie, der als Benchmark für die Marketingkommunikation der folgenden Jahre gelten soll.

Vor rund 500 geladenen Gästen ging er an die von der Düsseldorfer Agentur Castenow Communications entwickelte Kampagne „Die Rekruten“, die mit ihrer gleichnamigen Youtube-Serie zum Erfolg wurde. „Die ungeschönten Einblicke in den Alltag der Rekruten führten zu einer deutlich gesteigerten Aufmerksamkeit für die Bundeswehr als Arbeitgeber – und das möglichst ohne Effekthascherei“, lobte Jury-Mitglied Larissa Pohl, zu diesem Zeitpunkt noch Vorstand der Werbeagentur Jung von Matt.

Top informiert!

   
Die besten Events
Aktuelle News
Neueröffnungen
Premium-Angebote

Anmeldung erfolgreich. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails.

Da ist etwas schief gelaufen.