Zum Investors‘ Day 2018 lud GEG German Estate Group-CEO Ulrich Höller in die Klassikstadt. Und auch in diesem Jahr erschienen zahlreiche Entscheider der Immobilienbranche, um sich auszutauschen und den hochkarätig besetzten Diskussionsrunden zu lauschen.

Architekt Ole Scheeren mit GEG-CEO Ulrich Höller und Sternekoch Tim Raue
Architekt Ole Scheeren mit GEG-CEO Ulrich Höller und Sternekoch Tim Raue

Während Sternekoch Tim Raue die Gäste mit kleinen Leckerbissen verwöhnte, dominierten Themen wie der Brexit und die Situation des Marktes. Unter anderem diskutierte auf der Bühne Ex-Bundesminister Karl-Theodor zu Guttenberg mit Publizist Michel Friedman. Bauunternehmer Paul Bauwens-Adenauer, Immobilien-Experte Thomas Zabel sowie Baudienstleister Jan-Hendrik Goldbeck orakelten über die Herausforderungen, die der Zyklus der Immobilienmärkte 2018 mit sich bringt. „Die Party ist noch nicht vorbei, aber die Getränke sind alle“, konstatierte Goldbeck.