Die Hochstraße avanciert allmählich zur sehenswerten Flaniermeile. Einen wesentlichen Beitrag dazu leisten seit heute Eva Zucker und Anja Murjahn. Mit dem Sugar & Glory eröffnen sie einen luxuriösen Vintage-Design-Store.

Edle Vintage-Unikate

Ob zeitlose Designerstücke, Originelles aus dem Antiquariat oder mit Herzblut ausgewählte Deko-Artikel: die beiden Design-Liebhaberinnen präsentieren auf 75 Quadratmetern Vintage-Interior in seiner nobelsten Form.

„Hier gibt es ausschließlich Unikate.“ – Anja Murjahn

„Alle Produkte werden von uns persönlich ausgewählt. Die Inspiration holen wir uns auf Reisen über den ganzen Globus“, erklärt Eva Zucker. Außergewöhnlich ist auch, dass die Möbel wie Lampen, Beistelltische, Hocker oder Couches nicht einfach nur eingekauft werden, sondern ihren ganz persönlichen Anstrich bekommen.

„Wir arbeiten mit Partnern zusammen, die unsere Fundstücke neu beleben, indem sie beispielsweise neu lackiert, bespannt oder anderweitig umgestaltet werden. Hier gibt es also ausschließlich Unikate“ hebt Anja Murjahn hervor.

Franchise-Konzept geplant

Alle drei bis vier Wochen wechseln die ausgestellten Produkte. Ab Ende des Jahres können diese auch im Onlineshop von Sugar & Glory erworben werden. Große Pläne haben die beiden Interior-Expertinnen schon jetzt: „Wir wollen uns den Frankfurtern zunächst in unserem Store präsentieren, in naher Zukunft dann aber ein Franchise-Konzept umsetzen. Auch die persönliche Gestaltung von Hotels, Restaurants aber auch Privathäusern wird auf unserer Agenda stehen“, kündigen Zucker und Murjahn an.

Sugar & Glory

Hochstraße 47, Innenstadt
Öffnungszeiten: Di-Fr 11 bis 19 Uhr / Samstag 11-18 Uhr