Goodbye and Welcome

Thomas R. Hilberath übergab den „Key to Success“ an seinen Nachfolger Martin Driskell
Thomas R. Hilberath übergab den „Key to Success“ an seinen Nachfolger Martin Driskell

Gestern Abend feierte der Generaldirektor des Hotel Intercontinental in Frankfurt Thomas R. Hilberath nach acht Jahren „im Amt“ seinen Abschied. Dabei übergab er den „Schlüssel“ an seinen Nachfolger Martin Driskell mit den Worten „Ich übergebe den Key to Success“. Hilberath, der sich in seiner Zeit als Gastgeber ein großes Netzwerk aufgebaut hat, wurde im Kreise von Geschäftspartnern, Wegbegleitern und Freunden herzlichst und sehr emotional verabschiedet. Fortan plant er seinen privaten Lebensmittelpunkt in Berlin. Martin Driskell, der vorher bei Interconti in New Orleans und L.A. tätig war, freut sich auf die neue Herausforderung in Frankfurt. „Meine Familie ist sehr glücklich, denn endlich arbeite ich nach fast 30 Jahren wieder in Deutschland“.

Wir wünschen Thomas Hilberath für seinen neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute und danken ihm noch einmal für die vertrauensvolle Zusammenarbeit der letzten Jahre. Unsere Top Lounges, zu denen wir gemeinsam mit ihm in die „Silhouette“ des Interconti eingeladen haben, werden sowohl wir als auch unsere Gäste nie vergessen, genauso wenig wie seine Kompetenz, seine Gastfreundschaft und seinen Humor.

Danke, lieber Freund Thomas!