Seit 2009 ehrt die „Stiftung Initiative Werte Stipendium“ herausragende Sportler, die sich durch ein werteorientiertes Handeln hervorheben. Etwa 400 Gäste fanden sich zur diesjährigen Werte-Gala im Palais Frankfurt ein, als die jeweils mit 10.000 Euro dotierten Preise vergeben wurden.

Preise, Schecks und Goldmedaillen

Über einen ebensolchen konnten sich unter anderem die Beachvolleyballerinnen und Olympia-Gold-Gewinnerinnen Kira Walkenhorst und Laura Ludwig in der Kategorie „Vertrauen“ freuen. Und es gab noch einen weiteren Grund zum Feiern. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Deutschen Sporthilfe wurde dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Michael Ilgner sowie dem Aufsichtsratvorsitzenden der gemeinnützigen Stiftung, Werner E. Klatten, ein Scheck im Wert von 50.000 Euro überreicht.

Top informiert!

   
Die besten Events
Aktuelle News
Neueröffnungen
Premium Angebote

Anmeldung erfolgreich. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails.

Da ist etwas schief gelaufen