StartRedaktionBusiness & FinanceSabrina Rokuss: Mit Empathie und Weitblick